Liebeskugeln von Melanie Müller Dschungelcamp

Heute gab es zum Abschied von Winfried Liebeskugeln von Melanie Müller. Heimlich, still und leise kamen die Liebeskugeln von Melanie „Scarlett Young“ Müller in den Dschungel entgegen allen Regeln. Sie hat sie einfach hereingeschmuggelt. Bei der Fragen nach dem „wie?“, kann man sich so einiges vorstellen, wie die Liebeskugeln von Melanie es in den Dschungel geschafft haben – es wird spekuliert, dass sie im Einsatz waren – die meiste Zeit!

Liebeskugeln von Melanie Müller kaufen

Solche Lustkugeln, Loveballs, Joyballs, Trainballs, oder eben die sogenannten Liebeskugeln von Melanie aus dem Dschungelcamp kann man aktuell recht günstig z.B. bei Erospa Shop schon ab 8,90€ im Angebot bestellen. Auch bei Erotik-Toys.de gibt es einige interessante Varianten der bunten Erotikspielzeuge. Das Material kann z.B. aus Glas oder Silicon sein.
Verwendet werden sie natürlich fürs Liebesspiel! Meistens sind es ein bis drei Kugeln in verschiedenen Farben. Die Liebeskugeln von Melanie waren rosa. Sie können mit schwingendem Vibroball-Innenleben ausgestattet sein, was sich besonders gut anfühlt. Mit Fingerring hat man auch die Möglichkeit, sie wieder gut herauszuziehen. Achtung, solche Kugeln können auch verschiedene Durchmesser haben. In der Regel sind sie zwischen 3 und 5 cm dick. Manche Kugeln stimulieren nicht nur, sondern trainieren auch und halten fit.

Winfried war von Melanies Liebeskugeln jedenfalls überhaupt nicht begeistert und hat sie sofort verschwinden lassen. Da war er wohl doch etwas zu prüde und Scarlett Young etwas enttäuscht, dass sie sie hergegeben hat an ihn. Winfried hingegegn hat behauptet, er hätte sie verbuddelt. Vielleicht kommt ja im Dschungelcamp 2015 einer auf die Idee danach zu suchen, wenn nicht schon ein anderer Promi aus einer ausländischen Variante darauf stößt. Ohne Schaufel dürften die Toy Balls ja nicht allzu tief vergraben sein…